Schulzeitung 20 – leider Probleme mit dem Druck

Die Schulzeitung ist fertig, aber: Die Druckerei hat uns im Stich gelassen.

Eigentlich hätten die Zeitungen bereits am 28.6. in der Schule sein sollen. Aber am 27.6. stellte sich auf Nachfrage heraus, dass die Zeitung auf keinen Fall pünktlich eintreffen wird. Leider hielt die Druckerei auch das Versprechen, uns wenigstens mitzuteilen, wann wir die Zeitung bekommen  nicht ein, wir bekamen lediglich eine unverbindliche Mail, dass sich die Lieferung verzögert. Somit können wir die Zeitungen erst nach den Sommerferien ausgeben.

Einige Probeseiten aus Zeitung Nr. 20. Auch diese Seiten können bis zur fertigen Ausgabe noch verändert werden.

Alle, die eine Zeitung bestellt haben, erhalten am 2.7. Bescheid. Die Kinder der Klassen 1-3 müssen leider warten; die Viertklässler, die uns verlassen, könnten wahlweise auch ihr Geld zurück bekommen. Das Geld komplett zurückzuerstatten geht derzeit nicht, da noch nicht klar ist, inwieweit uns die Druckerei wenigstens bei den Kosten entgegen kommt.

Wie Sie/Ihr die Zeitung über das Internet wenigstens lesen könnt, steht hier.

Wir bedauern sehr, dass es in diesem Jahr nicht geklappt hat, die Zeitung zur Verteilung zur Verfügung zu haben, aber wenn die Druckerei nicht pünktlich liefert, sind wir machtlos. Wir werden uns für die Zukunft um eine andere Druckerei bemühen, aber das wird wahrscheinlich zu einer deutlichen Verteuerung der Schulzeitung führen.  Auf Anfrage teilen wir auch mit, um welche Druckerei es sich handelt; dies im Internet zu veröffentlichen, könnte rechtlich problematisch sein.