Schlagwort-Archive: Sprachlernklasse

Sprachlernklasse wieder überfüllt!

Sprachlernklasse am 27.01.2017
Die Sprachlernklasse am 27.01.2016 – bitte unbedingt die Aktualisierung am Ende des Artikels lesen!

Am 27.1. bekamen alle Kinder der zweiten bis vierten Klassen ihre Halbjahreszeugnisse, auch die der Sprachlernklasse. An diesem Tag zeigte sich besonders, dass die Sprachlernklasse zurzeit völlig überfüllt ist.
Eigentlich sollte die Sprachlernklasse maximal 16 Kinder haben. Auf dem Foto sind alle 25 an diesem Tag anwesenden Kinder zu sehen. Dazu müssen noch 4 Kinder gerechnet werden, die an diesem Tag fehlten.
Im alltäglichen Unterricht sind immer nur ein Teil der Kinder in der Sprachlernklasse, die anderen nehmen am Unterricht der Stammklassen teil. Das ist aber nicht Sinn der Sache: Eigentlich sollten diese Kinder in den Hauptfächern so lange in der Sprachlernklasse unterrichtet werden, bis ihre Deutschkenntnisse so gut sind, dass sie dem Unterricht (weitgehend) folgen können.
Derzeit hofft die Schule noch dass in absehbarer Zeit eine zweite Sprachlernklasse eingerichtet werden kann.

Aktualisierung 5.3.2017: Schulvorstand und Kollegium haben inzwischen mit deutlicher Mehrheit beschlossen, nicht nur keine zweite Sprachlernklasse einzurichten, sondern auch die bestehende aufzulösen und wieder auf Förderkurse „Deutsch als Zweitsprache“ zu setzen. Dahinter steht die Hoffnung, dass dann wieder die Dreizügigkeit der Schule erreicht  werden kann und die nicht deutsch sprechenden Kinder besser integriert werden können.
Ab 6.3. wird ein Teil der Kinder durchgehend die Stammklassen besuchen, sodass die Sprachlernklasse auf die maximal vorgesehene Schülerzahl reduziert wird. Die Planungsgruppe, die eigentlich die Einrichtung einer zweiten SLK vorbereiten sollte, arbeitet jetzt an einem neuen Konzept ohne Sprachlernklasse.

Gutes Leben für alle – überall

Die Grundschule Rheinstraße hat sich seit fast 3 Jahren am Projekt „Schule gestaltet Globalisierung- Gutes Leben für alle“ beteiligt.
Am 4.5. zwischen 11 und 12 Uhr fand an allen niedersächsischen Schulen, die daran beteiligt waren, ein gemeinsamer Aktionstag zum – wie Herr Bergner in seiner kurzen Rede ausdrücklich betonte – vorläufigen Abschluss statt. Gutes Leben für alle – überall weiterlesen

Sprachlernklasse eingerichtet

Seit Anfang Oktober gibt es an unserer Schule eine Sprachlernklasse . Die Kinder, die ohne ausreichende Deutschkenntnisse an unsere Schule kommen, gehen dann zunächst nicht mehr in eine der „normalen“ Klassen und werden von dort aus stundenweise in den DAZ (Deutsch als Zweitsprache)-Unterricht ausgelagert, sondern sie werden so lange getrennt beschult, bis sie dem Unterricht in einer Normalklasse folgen können. Sprachlernklasse eingerichtet weiterlesen

Sprachlernklasse eingerichtet

Seit Anfang Oktober gibt es an unserer Schule eine Sprachlernklasse . Die Kinder, die ohne ausreichende Deutschkenntnisse an unsere Schule kommen, gehen jetzt nicht mehr in eine der „normalen“ Klassen und werden von dort aus stundenweise in den DAZ (Deutsch als Zweitsprache)-Unterricht ausgelagert, sondern sie werden so lange getrennt beschult, bis sie dem Unterricht in einer Normalklasse folgen können. In der Sprachlernklasse wird nicht nur Deutsch, sondern auch Mathematik unterrichtet. Klassenlehrerin ist Frau Wippich, die seit mehreren Jahren den DAZ-Unterricht erteilt hat; im Fach Mathematik wird sie von Frau Borchert und Frau Felmberg unterstützt. An einigen Stunden in der Woche nehmen die Kinder am Unterricht der Stammklasse teil.