Archiv der Kategorie: Allgemein

Hier werden alle Artikel über schulische Aktivitäten angezeigt. Neue Artikel stehen oben!

Schulzeitung 24 ist in Druck

Die Schulzeitung Nr. 24 ist in Druck und wird rechtzeitig vor den Sommerferien erscheinen (wenn nichts absolut Unerwartetes dazwischen kommt). Sie hat 32 Seiten mit folgenden Schwerpunkten:

–  Unsere Klassen im 2.Halbjahr 2021/2022
–  Der gróße Ausflug – 222 Kinder im Jaderpark
–  Das Wattenmeerprojekt
–  Die Theaterfabrik 10
–  Kleinere Berichte: Handballtag, Musicalproben der 3c, Verkehrsgarten, Projekt Lesebienen…
Klassenfotos gibt es diesmal nicht, aber alle Klassen finden sich in den Berichten und Fotos wieder!

Wir konnten den Preis auf 2€ halten. Durch eine hohe Zahl Bestellungen war der Einzelpreis etwas niedriger als kalkuliert, sodass wir uns 4 zusätzliche Seiten leisten konnten (32 statt 28). Bestellungen sind nicht mehr möglich, es stehen wahrscheinlich auch keine Exemplare zum nachträglichen Verkauf zur Verfügung.
Hier einige Probeseiten:


In der fertigen Schulzeitung sind die Namen und die Fotos der Kinder nicht verpixelt!
Nach Fertigstellung der Schulzeitung werden wir an dieser Stelle mitteilen, wann die Ausgabe erfolgt. Außerdem werden hier eventuelle Ergänzungen veröffentlicht.

222 Kinder im Jaderpark

Endlich dürfen nach Ende der Corona-Beschränkungen wieder Veranstaltungen und Ausflüge an den Schulen stattfinden. Um das zu feiern und die Kinder dafür zu belohnen, dass sie die vielen Corona-Maßnahmen so gut durchgehalten haben, beschloss das Kollegium der GS Rheinstraße einen großen gemeinsamen Ausflug mit allen Klassen zu machen. So fuhren insgesamt 222 Kinder mit allen Lehrerinnen, Lehrern und vielen anderen in den Jaderpark, um dort einen schönen Tag zu erleben. 222 Kinder im Jaderpark weiterlesen

Was lange währt…

„Was lange währt, wird endlich gut“

… sagt der Volksmund. Endlich sind 2 kurze Filme über den Tag der Biosphärenschulen, der am 5.10.2021 stattfand, fertig. Sie können auf unserer Homepage abgerufen werden. Rufen Sie dazu den Hauptartikel auf:Müll und kein Ende
Der 2.Film kann hier direkt aufgerufen werden:

Jetzt für die EFB-Betreuung anmelden

Jetzt für die EFB-Betreuung anmelden

Die Evangelische Familien-Bildungsstätte bietet seit vielen Jahren eine Schulkinderbetreuung an der Grundschule Rheinstraße an. Diese findet von Montag bis Donnerstag  in der Zeit von 12.45 Uhr bis 16 Uhr statt und umfasst freies Spielen, Hausaufgabenbetreuung und ein warmes Mittagessen (ohne Schweinefleisch). Außerdem gibt es eine Fördergruppe.

Hausaufgaben und Spielen in der EFB-Betreuung; in der Mitte die langjährige Mitarbeiterin Frau Gau

Nähere Einzelheiten können Sie hier nachlesen:Elternbrief_zukünftige_Erstklässler
Die EFB bittet darum, dass besonders die Eltern der künftigen Erstklässler, die Interesse an diesem Angebot haben, ihre Kinder jetzt anmelden. Es können maximal 40 Kinder teilnehmen.
Die vollständigen Anmeldeformulare zum Selbstausdrucken finden Sie hier:
2022_2023_Anmeldeformular
Teilnahmebedingungen_2022_2023
Infobogen_Schüler_2022_2023

Arbeiten für den Frieden

Arbeiten für den Frieden

Am  Sonntag, dem 1.Mai 2022 von 10 – 11 Uhr übertrugen NDR Info und WDR 5 einen Gottesdienst aus der Christus- und Garnisonkirche . Thema war „Arbeiten für den Frieden“. Unsere Schule war mit einem Statement der Rektorin Andrea Oltmanns  vertreten. In der Predigt wurde auch auf die Situation unserer Schule eingegangen. Sie können den Gottesdienst unter diesem Link nachhören: Gottesdienst Podcast Achtung: Mit dem Anklicken dieses Links werden Sie auf eine Homepage weitergeleitet, für die möglicherweise andere Datenschutzeinstellungen gelten.

 

Eine kreative Zeitreise

Die Theaterfabrik|10 wurde am 8.4.2022 mit einer Werkschau abgeschlossen, in der alle Werkstätten ihre Ergebnisse präsentierten. Leiderdurfte wegen der immer noch angespannten Pandemie-Lage jedes Kind nur einen Gast mitbringen. Die Anwesenden waren allesamt begeister von den Ergebnissen, die die Kinder nach viereinhalb Tagen intensiver Arbeit vorweisen konnten. Eine kreative Zeitreise weiterlesen

Anmeldungen an den weiterführenden Schulen

Anmeldungen für die 5.Klassen

Die Kinder der 4.Klassen müssen in der Zeit vom 02. – 06.Mai per Post oder per E-Mail an den Schulen angemeldet werden, die sie in der 5.Klasse besuchen sollen. Einzelheiten dazu können Sie einer Mitteilung der  Stadt Wilhelmshaven vom 11.04. entnehmen, die Sie hier öffnen können: Anmeldung für die 5.Klassen
Dort finden Sie Links zu den E-Mail-Adressen und den Homepages der Schulen.